Principal kommt von lat. princeps = Anführer. Principale sind die wichtigste Registergruppe (mittlere Weitenmensur, Weitenmensur = Verhältnis von Länge zu Durchmesser und bestimmt die Klangfarbe). Die tiefste Prinzipalstimme eines Teilwerkes wird stets "Principal" genannt, die höherliegenden werden Oktav (4') und Superoktav (2') genannt.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
zurück zur Startseite